Recyclingfirma - Täter nach Einbruch gestellt

Plauen.

Ein 34-Jähriger hat sich in der Nacht zum Mittwoch an der Klopstockstraße Zugang zum Betriebsgelände einer Recyclingfirma verschafft. Er versuchte laut Polizei, gegen 2.15 Uhr gewaltsam in ein Gebäude einzudringen und Metallschrott zu entwenden. Dabei wurde er vom Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes beobachtet. Die hinzugerufenen Polizei konnte den 34-jährigen Mann an der Chrieschwitzer Straße stellen. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...