Reh läuft vors Auto und sucht das Weite

Pöhl.

Auf dem Weg aus Richtung Herlasgrün nach Neudörfel ist einer 53-jährigen Autofahrerin am Montagmorgen auf der S 297 plötzlich ein Reh vors Fahrzeug gelaufen. Kurz vor dem Ortseingang Neudörfel war es gegen 7 Uhr zum Zusammenstoß gekommen, berichtete die Polizei. In der Folge flüchtete das Reh. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von rund 1000 Euro. (bju)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...