Reichenbacher Neuberinhaus hat jetzt einen Kulturkeller

Während die Wiederbelebung der vor drei Jahren geschlossenen Gaststätte im Neuberinhaus auf sich warten lässt, hat sich die Vogtland Kultur GmbH für die Lounge im Untergeschoss etwas einfallen lassen. "Das ist unser neuer Kulturkeller", sagt Neuberinhaus-Leiter Ronald Böhm (rechts) - im Foto mit Tobias Große vom P51 Eventcatering Zwickau. Das Unternehmen steht bei Feiern zur Verfügung und arbeitet mit regionalen Anbietern zusammen. 60 Leute finden Platz. "Wir haben eine kleine Bühne mit Netzwerk- und Kraftstromanschluss gebaut. Ideal für Kleinkunst wie Stand-up-Comedy, Kabarett oder Lesungen", erklärt Große. Zudem wolle man den Raum für Klassentreffen, Geburtstagsfeiern und kleine Tagungen vermieten. Am 7. April gastiert das interaktive Theater "Weibs.Bilder". (gb)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...