Rittergut-Verein wagt neuen Schritt

Kauschwitz.

Der Verein zum Erhalt des Ritterguts Kauschwitz erhält für den geplanten Einbau einer Küchenzeile Unterstützung der Sternquell-Brauerei. Sie spendet dafür 650 Euro. Laut Vereinschef Andy Wiese wird derzeit ein Vereinsraum ausgebaut. Vor 20 Jahren wurde der Rittergut-Verein gegründet, um das historische Ensemble mit Herrenhaus, Steinhaus und Teich vor dem Verfall zu retten. Die Gemeinschaft zählt heute 17 Mitglieder. Der einzigartige Dachstuhl des Steinhauses, 60 Meter lang, konnte bereits erhalten werden, der Saal im Erdgeschoss ist nutzbar. Sternquell-Produktmanager Thomas Münzer und Gebietsverkaufsleiter Erik Walk zeigten sich bei Übergabe der Spende beeindruckt von den Leistungen des Vereins. (us)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.