Ross Antony begeistert die Vogtländer

Entertainer präsentiert im Plauener Elster-Park vor großem Publikum neues Album

Plauen.

Ross Antony steht für Gute-Laune-Musik, für Party-Hits und für mitreißende Schlager-Partys. Auf seinem erweiterten Doppelalbum "Schlager lügen nicht - mal laut & mal leise" zeigt sich der Brite aber von einer anderen, einer sehr nachdenklichen Seite. Das Album ist seinem 2017 verstorbenen Vater Denis Catterall gewidmet. Das Highlight "Goodbye Papa" ist wohl der intimste Song der Karriere von Ross Antony und sorgt für Gänsehaut-Momente. Vier Titel aus seinem aktuellen Album präsentierte der 45-Jährige am Montagabend vor zahlreichen dicht gedrängt stehenden Fans im Chrieschwitzer Einkaufszentrum Elster-Park. Im Anschluss erfüllte Ross Antony noch Autogrammwünsche und signierte seine aktuelle CD. (fp)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...