Ruinenabbruch - Weiterer Abriss an der Hammerstraße

Plauen.

Derzeit läuft die Vorbereitung für den Abbruch des Gebäudes Hammerstraße 78, das im Jahr 1905 errichtet wurde. Darüber hat die Stadtverwaltung informiert. Seit Donnerstag ist baubedingt die Hammerstraße ab Rähnisstraße in stadtauswärtiger Richtung gesperrt. Von dem ehemals viergeschossigen Wohnhaus wurden in der Vergangenheit bereits das Dachgeschoss und das oberste Geschoss abgetragen und mit einem Notdach gesichert. Der verbliebene Gebäudebestand befindet sich in einem äußerst schlechten Zustand. Notdach und Decken sind bereits weiträumig durchgebrochen. Das Wohnhaus ist nicht mehr betretbar. Die Stadt erwarb das Gebäude 2018. Die entstehende Freifläche wird begrünt. Voraussichtlich im September sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...