Sicherer Kontakt im Einwohnermeldeamt

Plauen.

Das Einwohnermeldeamt der Stadt Plauen arbeitet seit Beginn der Corona-Pandemie unter besonderen Sicherheitsvorgaben, um die Gesundheit der Bürger und Mitarbeiter zu schützen. So ist beispielsweise die Bearbeitung von Fällen nur nach direkter Terminvergabe möglich. Seit Donnerstag haben alle Schreibtische und Schalterplätze Schutzwände, teilte die Stadtverwaltung am Montag mit. Die Mitarbeiter arbeiten mit Handschuhen. Desinfektionsmittel seien vorrätig. Die Terminvergabe erfolgt im 10-Minuten-Takt. Eine Sicherheitsfirma übernimmt den Einlass. Aktuell ist keine Online-Terminvergabe möglich. (bju)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.