Sieben Kirchgemeinden schließen sich zusammen

Im Plauener Umland soll es ab 2020 eine neue Kirchenstruktur geben. Vor allem die Verwaltung wird durch den Zusammenschluss neu organisiert. Der Neugestaltungsprozess hat bereits begonnen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...