Spielzeugsammler kommt nach Pausa

Pausa.

In der Weihnachtsausstellung "Meine Puppe lieb' ich sehr..." ist am dritten Adventssonntag der Greizer Spielzeugsammler Andreas Reißmann im Heimateck Pausa zu Gast. Er wird modernes Spielzeug mitbringen, wie etwa Figuren aus Toy Story oder die liebliche Eiskönigin und diese auch vorführen. Alle, die eine Puppe besitzen und gerne wissen möchten, wo diese produziert wurde, sind in die Ausstellung eingeladen. Mitgebrachte Puppen werden bestimmt, jedoch erfolgt keine Schätzung des Wertes. Hilfreich ist, wenn die Puppen eine Halsmarke trägt. Während der Öffnungszeit von 14 bis 17.30 Uhr ist es möglich, Wachsfiguren zu gießen oder Kerzen zu ziehen. (sim)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...