Sportvereine - Übungsleiter werden gefördert

Plauen.

Die Übungsleiter der 86 Plauener Sportvereine sollen mit rund 6400 Euro gefördert werden. Das Geld ist bei der Auflösung des Stadtsportbundes freigesetzt worden und in den Stadthaushalt zurück geflossen. Da das Geld für Übungsleiter laut Kreissportbund nicht ausreiche, sollen die Trainer profitieren. Das wurde beim Sportausschuss angeregt. Viele Vereine hätten aus finanziellen Gründen Probleme, Übungsleiter zu gewinnen und den Trainingsbetrieb aufrecht zu halten, so Claudia Hänsel, Fraktionschefin der Linken. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...