Straßenbahn rüstet Anzeigen um

Plauen.

Die Plauener Straßenbahn rüstet in den nächsten Wochen die Fahrgastinformationsanzeigen an den Haltestellen um. Dies soll Vorteile vor allem für Fahrgäste mit Sehbeeinträchtigungen bringen. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde Anfang der Woche damit begonnen, an den Anzeigen einen Taster mit akustischer Funktion nachzurüsten. Diese ermöglichen künftig eine Bedarfsansage. "Nach Fertigstellung der Umrüstung wird auf Tastendruck der aktuelle Text dem Fahrgast akustisch übermittelt", erklärte Michael Straube von der Plauener Straßenbahn. (nd)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...