Theaterstück kehrt zurück

"Kind, ich schlafe so schlecht" ab Freitag zu sehen

Plauen.

Am Freitag, 19.30 Uhr, kehrt die Erfolgsproduktion "Kind, ich schlafe so schlecht" nach der im Frühjahr begonnenen coronabedingten Zwangspause auf die Kleine Bühne des Vogtland-Theaters zurück. "Behutsam uminszeniert und choreografiert, hat der Abend nichts von seinem Charme verloren", teilt das Theater mit. Romantisch, frivol, verträumt und temperamentvoll geht die Revuette Einschlafritualen und Schlafstörungen auf den Grund, beschäftigt sich mit der Traumanalyse und liefert einige Ideen, was man im Bett noch alles tun kann, außer schlafen. Von einer Combo gibt es an diesem Abend zudem einige musikalische Überraschungen zu hören. (bju)

Weitere Termine 27. September, 18 Uhr,

2. Oktober, 19.30 Uhr, 18. Oktober, 18 Uhr sowie am 20./21./22. Oktober, jeweils 19.30 Uhr.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.