Unbekannte treten Autospiegel ab

Plauen.

In der Nacht zum Mittwoch, kurz nach Mitternacht, rief ein Bürger im Polizeirevier Plauen an und meldete drei Unbekannte, welche an der Kreuzung Reinsdorfer-/Fichtestraße die Außenspiegel von mehreren Fahrzeugen abgetreten hatten und anschließend flüchteten. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten die Tatverdächtigen trotz sofortiger Fahndung nicht mehr auffinden. Sie stellten jedoch insgesamt vier Autos - zwei Opel und je einen BMW und Fiat - fest, an denen jeweils ein Außenspiegel abgetreten worden war. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf insgesamt rund 1000 Euro. Weitere Zeugen, die Angaben machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (bju)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.