Unfall - Motorradfahrer schwer verletzt

Breitenfeld.

Ein 35-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagabend in Breitenfeld bei einem Unfall schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Nach Angaben der Polizei befuhr der Mann mit einer MZ die Alte Gunzener Straße in Richtung Waldbad. Kurz vor dem Waldbad verlor er die Kontrolle über das Motorrad und fuhr gegen einen Baum. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass der Motorradfahrer während der Fahrt keinen Helm trug, dass er zudem keine gültige Fahrerlaubnis besaß und mit einem ungültigen Kennzeichen unterwegs war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab außerdem einen Wert von 0,34 Promille. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf rund 1000 Euro geschätzt. (gsi)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...