Unfall - Zeuge stoppt betrunkene Fahrerin

Plauen.

2,58 Promille Alkohol in der Atemluft hatte die 64-jährige Fahrerin eines VW Polo, die am Dienstagabend auf der Reißiger Straße mit ihrem Auto gegen ein Straßenschild fuhr. Zuvor war sie bereits an der Hammer-/Reißiger Straße fast auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Ein Zeuge des Geschehens konnte beherzt in das Fahrzeuginnere greifen, den Zündschlüssel abziehen und die Polizei rufen. Die nahm die Alkoholkontrolle vor und beschlagnahmte den Führerschein der Frau. (us)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...