Verband: Vogtländer nehmen kostenloses Corona-Schnelltest-Angebot sehr gut an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Mehr als 700 Vogtländer haben sich über die Schnelltest-Zentren bereits auf Corona testen lassen. 16 Tests waren positiv. Am Montag öffnen zwei weitere Einrichtungen.

Plauen.

Das seit Donnerstag im Vogtlandkreis bestehende Angebot kostenloser Corona-Schnelltests in zertifizierten Testzentren wird nach Einschätzung des Rettungszweckverbandes Südwestsachsen sehr gut angenommen. In den 14 bisher geöffneten Teststellen haben sich bis Freitagabend 704 Bürger dem Antigen-Schnelltest unterzogen. 16 Personen seien dabei positiv auf das Sars-CoV-2-Virus getestet worden. Das entspricht einem Anteil von 2,3 Prozent, teilt Verbandsgeschäftsführer Jens Leistner mit.

Den positiv getesteten Personen wird unmittelbar nach Feststellung eines positiven Schnelltest-Ergebnisses auch ein Abstrich für den als zuverlässiger geltenden PCR-Test abgenommen. Bis zu dessen Ergebnis müssen sich positiv Getestete in Quarantäne begeben. Fällt der PCR-Test negativ aus, wird die Quarantäne aufgehoben.

Ab Montag öffnen zwei weitere Corona-Testzentren im Vogtlandkreis - im Plauener Einkaufszentrum "Elster-Park" ab 7 Uhr, und in einem Büro-Container an der Elsterberger Elsteraue 8 ab 6 Uhr. In beiden Testzentren sind keine Anmeldungen erforderlich. Die Einwohner müssen lediglich ihre elektronische Gesundheitskarte mitbringen. Alle Testzentren sind barrierefrei. Die Standorte weiterer Testzentren und alle Öffnungszeiten: www.freiepresse.de/ctz.

 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.