Verein beleuchtet Thema Solidarität

Plauen.

Unter dem Titel "Langfristig solidarisch bleiben!" lädt der Verein Colorido für Samstag von 14 bis 20 Uhr zu einer Veranstaltung ins Plauener Malzhaus ein. Gemeinsam sollen Ideen für nachhaltige Solidarität entwickelt werden. "Es ist wichtig, dass Vereine, Bündnisse, Initiativen erkennen, dass sie eine hervorragende Arbeit machen, dass das viel mehr in die Öffentlichkeit muss und dass man solidarisch zusammenarbeiten muss", heißt es. Anmeldung unter kontakt@colorido.de. (bju)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.