Vogel-Klau im Kleingartenverein

Dem Chef der Gartensparte "Naturheilverein" wurden alle Vögel gestohlen. Dreimal brachen die Diebe in seine Voliere ein. Ein Racheakt? Die Sparte ist beliebt, aber sie hat Existenzsorgen.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...