Vogtlandbibliothek - Hintereingang wieder nutzbar

Plauen.

Ab Montag ist der barrierefreie Zugang über den Hintereingang in die Vogtlandbibliothek wieder möglich. Darüber hat gestern die Plauener Stadtverwaltung berichtet. Personen mit Kinderwagen sowie Rollstuhlfahrer können so wieder uneingeschränkt die Vogtlandbibliothek erreichen. Weitere Bauarbeiten werden bis November folgen. Der öffentliche Ausleih- und Benutzungsbetrieb der Bibliothek sei davon aber nicht betroffen. Die erste Vorlesezeit nach der Sommerpause findet bereits am Dienstag, 7. August, statt. "Wir laden alle kleinen und großen Zuhörer herzlich dazu ein", sagte Bibliotheksdirektorin Grit Güttler. Wie gewohnt können über den Internetauftritt der Vogtlandbibliothek Verlängerungen, Vorbestellungen, Recherchen sowie Fernleihbestellungen ausgeführt werden. Die digitale Ausleihe über die Vo-Bi-Net ist 24 Stunden an sieben Tagen in der Woche nutzbar, hieß es. (bju)

www.vogtlandbibliothek.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...