Wegen Leck: Stadtparkteich teilweise ausgelaufen

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    0
    Tauchsieder
    20.08.2019

    Einmalige Chance für Plauen, hoffentlich nutzt man sie.
    Den Teich trocken fallen lassen, dass Ablaufbauwerk erneuern und gleichzeitig die Wasserfontäne errichten. Zwei "Fliegen" mit einer Klappe. Anschließend das Gewässer keiner intensiven Nutzung mehr zuführen. Es gibt genügend Vereine die eine sanfte Bewirtschaftung durchführen können und wollen. Die Wasserqualität wäre eine Bessere, dass Gewässer müsste nicht alle paar Jahre abgelassen werden.