Welt des Tangos im Schloss Leubnitz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leubnitz.

"Mein geliebter Tango, mein verrückter Tango" - unter diesem Motto entführen Bettina Born und Wolfram Born am Samstag, 11. September, im Weißen Saal des Schlosses Leubnitz in dessen Welt. Das Konzert mit Akkordeon, Gesang und Piano, mit kraftvoll farbenprächtigen und sinnlich-leisen Tönen beginnt 15 Uhr. Vals, Milonga und Tango werden in kammermusikalischer Form für Herz und Ohr dargeboten, charmant mit kleinen Anekdoten gewürzt. (sim)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.