Weltkriegs-Gedenken - Führungen begleiten Pausaer Ausstellung

Die Ausstellung "Pausa im 1. Weltkrieg - Spurensuche an der Heimatfront" ist am Samstag und Sonntag, 14 bis 17.30 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 16Uhr, lädt Ute Arnold, die die Ausstellung konzipierte, darüber hinaus zu einer Führung durch die Exposition ins "Heimateck" am Neumarkt 3 a ein. (sim)

0Kommentare Kommentar schreiben