Wettbewerb zu Bürgertasse startet

Plauen.

Genau drei Monate vor dem Heiligen Abend 2020, am 24. September, wird der diesjährige Wettbewerb zur Weihnachtsmarkttasse 2021 eröffnet. Bis 24. November können Motive für die sogenannte Bürgertasse eingereicht werden. Jeder, der Lust hat, ist eingeladen, seinen Gestaltungsvorschlag einzureichen. Wie im Vorjahr findet der Wettbewerb in Kooperation von Stadt Plauen und Dachverband Stadtmarketing Plauen statt. Anfang Dezember startet die Abstimmung über die eingereichten Entwürfe. Dann dürfen die Bürger bestimmen, aus welcher Tasse sie ihren Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt 2021 trinken möchten. Vorschläge sollten möglichst digital eingesendet werden, können aber auch in der Tourist-Information abgegeben werden. Aus allen abgegebenen Entwürfen wird unmittelbar nach dem Einsendeschluss eine Jury eine Vorauswahl treffen. Das Motiv für die Glühweintasse des diesjährigen Weihnachtsmarktes wurde im vergangenen Jahr gekürt. (bju)

www.buergertasse@plauen.de

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.