Windstromer stellt Pläne im Rat vor

Heinsdorfergrund.

Die Pläne für den Bau eines größeren Windrads am Windkraft-Standort an der A 72 sind am Montag Thema im Heinsdorfer Gemeinderat. Vertreter des Anlagenbetreibers Windstromer informieren in der 19 Uhr im Gemeindeamt beginnenden Sitzung im Detail über das Vorhaben. Anrainer Schneidenbach hatte sich zuletzt gegen die Repowering-Pläne ausgesprochen, eine diesbezügliche Umfrage strebt nun auch Rotschau an. (gem)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.