Wohnmobil-Scheibe eingeschlagen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Unbekannte haben am Dienstag auf der Lindenstraße ein Wohnmobil beschädigt. Wie die Polizei am Mittwoch berichtete, hat der unbekannte Täter die vordere rechte Dreiecksscheibe des Wohnmobils eingeschlagen. Es entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Die Straftat ereignete sich in der Zeit zwischen 6.45 und 16.45 Uhr. Gesucht werden Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können. Das Plauener Polizeirevier ist unter der Rufnummer 03741 140 erreichbar. (bju)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €