Zahl der Todesfälle steigt um 16 auf 403

Übers Wochenende sind im Vogtlandkreis weitere 16 Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion registriert worden. Das meldet das Gesundheitsamt der Landkreisbehörde. Demnach sind bisher insgesamt 403 Menschen an oder mit dem Virus gestorben. 245 davon wurden allein im Januar bis jetzt registriert. Laut Behörde befanden sich am gestrigen Sonntag 2476 Personen mit einer nachgewiesenen Infektion in Quarantäne. Am Freitag waren es 2634. Damit sinkt der Sieben-Tage-Inzidenzwert im gesamten Landkreis von 159,7 auf 139,4. Unter den am Wochenende registrierten Zahlen befinden sich 68 Neuinfektionen, die meisten davon in Plauen (17), Oelsnitz (9) und Auerbach (6). In Reichenbach und Lengenfeld waren es je vier. (suki)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.