Zeugensuche - Unfallverursacher entkommt unerkannt

Plauen.

Zu einem Unfall, der sich am Freitagmittag im Bereich Neundorfer-/Friedensstraße ereignet hat, sucht die Polizei Zeugen. Der Unfallverursacher war unerkannt entkommen, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Wie die Polizei am Dienstag berichtete, war sein Auto mit dem Fahrzeug eines 54-Jährigen zusammengestoßen, der von der Neundorfer in die Friedensstraße abbiegen wollte. Der Unbekannte in einem grauen Mercedes-Kombi befand sich zu diesem Zeitpunkt links neben dem 54-Jährigen und hatte sich im Bereich der Straßenbahngleise eingeordnet. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1500 Euro geschätzt. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...