Zwei Fußgänger bei Unfall verletzt

Plauen.

Ein 14-jähriger Radfahrer ist am Mittwochmittag auf dem Geh- und Radweg vorm Oberen Bahnhof mit zwei Fußgängern zusammengestoßen. Laut Polizei ereignete sich der Unfall kurz nach einer Linkskurve. Bei dem Zusammenstoß wurden eine 77-Jährige leicht und ein 80-Jähriger schwer verletzt. Beide Fußgänger mussten medizinisch versorgt werden. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.