Zwei neue Wohngebiete geplant

Standorte in Treuen bieten Bauwilligen Platz

Treuen.

Die steigende Nachfrage nach Standorten für den Bau von Eigenheimen soll in Treuen mit der Erschließung von zwei neuen Wohngebieten bedient werden. "Die Nachfrage ist enorm und steigt stetig", sagt Stadtsprecher Philipp Kober. Das kommunale Wohnungsunternehmen Treuener Wohnungsverwaltungsgesellschaft (TWV) wird deshalb an der Hartmannsgrüner Dorfstraße acht Baugrundstücke erschließen und vermarkten. Derzeit laufen in Vorbereitung auf die Erschließung der Grundstücke Abstimmungen mit dem Zweckverband Wasser & Abwasser Vogtland. Ziel der Stadt sei, die Erschließung der Grundstücke am Ortseingang aus Richtung Treuen bis Frühjahr 2021 abzuschließen, so Kober. Mit etwa 30 Baugrundstücken deutlich größer ausfallen soll das künftige Wohngebiet an der Wetzelsgrüner Straße, das durch einen privaten Bauträger aus Schönbrunn erschlossen und vermarktet wird. Aktuell läuft für das Wohngebiet das Bebauungsplanverfahren mit der Beteiligung der sogenannten Träger öffentlicher Belange. Das Verfahren ist Voraussetzung, um mit der Erschließung des Wohngebietes beginnen zu können. (how)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.