Abwasser-Streit brodelt weiter: Betroffene gründen Runden Tisch

300 Menschen im hoffnungslos überfüllten Saal, mindestens nochmal 100 vor der Tür. Das Interesse, sich zum Thema Abwasser auszutauschen, war riesig und überforderte dieOrganisatoren.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...