Aktion - Linke fragt nach Bürgermeinung

Lengenfeld/Treuen.

Der Ortsverband von Treuen-Lengenfeld der Partei Die Linke will die Meinungen von Bürgern erfragen. Der Ortverband lädt dazu alle Mitglieder und Bürger zu einem öffentlichen Meinungsaustausch ein, wurde mitgeteilt. Die Veranstaltung findet am Donnerstag ab 18.30 Uhr im Clubraum an der Johann-Sebastian-Bach-Straße 28a in Treuen statt. Dort soll es unter anderem um einen "Volksantrag zum längeren gemeinsamen Lernen", bis Klasse acht, gehen. Auch über die neue linke Sammlungsbewegung soll gesprochen werden. Die Ziele für die Kommunalwahlen im Mai des kommenden Jahres werden gleichfalls ein Thema des Bürgergesprächs werden, kündigte Peter Jattke an, der Ortsvorsitzende der Linken in Treuen und Lengenfeld. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...