Alte Zeiten

Meine Kindergärtnerin, die habe ich gestern Früh auf dem Weg zur Arbeit getroffen. Sie erzählte mir, dass sie seit Kurzem nicht mehr arbeite und den Ruhestand genieße. Wie bitte? Das "Fräu'n K." soll schon Rentnerin sein? Aber sie sieht doch immer noch so jung und hübsch aus wie damals! Jedes Kind war in sie verliebt, wenn sie Gitarre spielte und sang. Ich habe mich jedenfalls unheimlich gefreut, dass sie mich nach 40 Jahren noch erkannt hat. Wir unterhielten uns über die alten Zeiten im Kindergarten, quatschten uns dabei fast ein bisschen fest. Beinahe wäre ich noch zu spät gekommen. (sasch)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...