Aufzugseinbau: Neuberinhaus ist bis Jahresende eine Baustelle

Zunächst werden die Durchbrüche für den Fahrstuhlschacht geschaffen. Mitte September ruft das erste Etappenziel: Im Haus laufen dann die Veranstaltungen wieder an.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium

Unsere Empfehlung

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 19,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

55 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Zeitungss
    05.08.2020

    @Hajo....: Dachte ich mir schon, hatte aber schon einmal hart an meinem Vorstellungsvermögen gearbeitet, es gibt ja heute täglich Neuerungen. Alles kein Problem.

  • 1
    0
    hajoreiher
    04.08.2020

    Sorry! Ich meinte natuerlich vertikal

  • 1
    0
    GBetka
    04.08.2020

    Diese Differenzierung mag in der Fachsprache sinnvoll sein. Der Duden indes kennt als Synonyme für das Wort Aufzug in der Alltagssprache Fahrstuhl, Lift und Paternoster.

  • 1
    0
    Zeitungss
    04.08.2020

    @Hajo....: Wo kann ich einen horizontalen Aufzug besichtigen ???

  • 0
    0
    hajoreiher
    04.08.2020

    Auch Redakteure der FP sollten sich einmal die Muehe machen den Aufzug nicht als Fahrstuhl zu bezeichnen. MERKE:
    FAHRSTUEHLE gibt es nur in Krankenhausern fuer Gehbehinderte.
    AUFZUEGE transportieren Menschen und Lasten horizontal.