Auseinandersetzung auf dem Postplatz

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Plauen.

Bei einer Auseinandersetzung auf dem Plauener Postplatz ist ein 15-Jähriger leicht verletzt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war der Jugendliche am Mittwoch gegen 17.15 Uhr von zwei Unbekannten geschlagen worden. Er musste medizinisch behandelt werden. Einer der Täter wurde als etwa 40-jähriger Glatzkopf beschrieben. Der Unbekannte war zur Tatzeit mit einem weißen T-Shirt, einer grünen, kurzen Hose und einer Sonnenbrille bekleidet. Er hatte einen Hund dabei. (bju)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.