Auto stößt mit Fuchs zusammen

Neumark.

Eine Auto ist am Montag in Neumark mit einem Fuchs zusammengestoßen, berichtete die Polizei. Der Unfall passierte gegen 22.25 Uhr. Zu dieser Zeit fuhr ein 58-Jähriger im Honda auf der Staatsstraße 289 aus Richtung Lengenfeld in Richtung Neumark. Der Fuchs überquerte plötzlich die Fahrbahn. Bei der Kollision mit dem Auto entstand ein Schaden von 1500 Euro. Der Fuchs verschwand. (lk)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.