Bad-Eröffnung eine Woche später

Neumark.

Aufgrund längerer Wartezeiten für technische Ausrüstung verschiebt sich die für Freitag ins Auge gefasste Eröffnung des Freibades Neumark um eine Woche. Wie Steffen Diezel als Vorsitzender des Betreibervereins Badoase agil sagt, werde am 12. Juni, 13 Uhr definitiv eröffnet. Ob es hingegen zum Badfest aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Einrichtung vom 10. bis 12. Juli kommt, ist weiter unklar. "Wir brauchen zwei Wochen Vorlaufzeit und hoffen, dass die Party steigt", sagt der Vereinschef. Für die Eröffnung der Saison gelten indes auch in Neumark die aktuellen Hygienestandards mit Abstandsregeln. Zudem werden Desinfektionsständer aufgestellt. Und: Auch der Kiosk freut sich über viele Gäste. (gem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.