Besinnungsweg führt durchs Oberland

Erlbach und Landwüst sind seit Sonntag auf besondere Weise verbunden. Auf der 12 Kilometer langen Strecke sind sieben mit Psalmen versehene Holzskulpturen aufgestellt, die zum Innehalten auffordern. Wer bei dem Projekt alles mitzog.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...