Biker stirbt nach Unfall bei Reichenbach

Reichenbach .

Bei einem Zusammenstoß auf der B 94 bei Reichenbach sind am Sonntag kurz vor 12 Uhr eine Person getötet und zwei schwer verletzt worden. Laut Polizei bog ein 80-jähriger Fordfahrer, der Richtung Reichenbach unterwegs war, kurz hinter dem Autobahnzubringer trotz Geradeauspfeil und durchgezogener Linie links in Richtung eines Parkplatz ab. Dabei übersah er offenbar ein entgegenkommendes Motorrad, das mit voller Wucht in die Beifahrertür einschlug. Der 55-jährige Kradfahrer starb an der Unfallstelle. Die die 80-jährige Beifahrerin im Ford wurde im Wagen eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Sie kam schwerstverletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Insgesamt entstanden laut Polizei 20.000 Euro Schaden. (nie)

Bewertung des Artikels: Ø 3.8 Sterne bei 10 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...