Buchsommer bietet 180 neue Werke

Wer bis zum 4. September drei Bücher liest, erhält ein Zertifikat der Reichenbacher Bibliothek. Vermehrt Anfragen gibt es zur "Onleihe Sächsischer Raum".

Reichenbach.

Vom 6. Juli bis zum 4. September ist Buchsommerzeit in der Jürgen-Fuchs-Bibliothek im Reichenbacher Rathaus.

Einen ersten Blick auf die brandneuen Buchsommerbücher können die Teilnehmer am Montag, 6. Juli, ab 13 Uhr werfen. Übrigens haben es nicht nur 150 Bücher in die Regale geschafft. Bibliothekarin Alexandra Müller berichtete, dass alle so viel Freude beim Bestellen der Bücher hatten, dass der eine oder andere Band mehr im Regal landete. "Am Ende sind es 180 neue Bücher, die während des Buchsommers ausgeliehen werden können", erklärt sie.

Wer es schafft, bis zum Ende des Buchsommers am 4. September drei Bücher zu lesen, erhält ein Zertifikat. Eine Buchsommer-Abschlussparty sei ebenfalls geplant.

Eine Anmeldung zum Buchsommer ist jederzeit möglich, wird mitgeteilt. Ein eigener Bibliotheksausweis sei nicht notwendig. Die Teilnahme am Buchsommer ist zudem kostenlos.

Und noch etwas ist neu: Seit Juni ist die Jürgen-Fuchs-Bibliothek Mitglied im Portal "Onleihe Sächsischer Raum". Das Interesse der Bibliotheksnutzer am Portal sei groß, wird mitgeteilt. Doch vermehrt habe es Anfragen und Nachfragen zur Benutzung gegeben. Deshalb haben sich die Bibliothekarinnen angeboten, im Juli mittwochs in der Zeit von 10 bis 11 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16 bis 17 Uhr die Onleihe Sächsischer Raum kurz vorzustellen und Fragen zu beantworten. Termine sind der 8. und 9. Juli, 15. und 16. Juli, 22. und 23. Juli sowie 29. und 30. Juli. Die kleinen Schulungen finden im Veranstaltungsraum statt. Daher ist die Teilnehmerzahl pro Termin auf sechs begrenzt. Eine Voranmeldung ist notwendig. Telefon: 03765 524-4141.

Die 31 Bibliotheken der bisherigen Onlinebibliothek Liesa wachsen mit den 21 Bibliotheken des Verbundes "Leipziger Raum" zu Sachsens größtem Onleihe-Verbund, der "Onleihe Sächsischer Raum", mit 52 Bibliotheken und 25.000 Medientiteln zusammen. (gb)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.