Burg Schönfels in ganz neuem Licht

Schönfels.

Die Burg Schönfels bei Neumark gehört zu den Einrichtungen, die am 29. August an der in der Region Zwickau stattfindenden "Nacht der Schlösser" teilnimmt. Darüber hat jetzt Sandra Meyer vom Verein Zeitsprungland Tourismusregion Zwickau informiert. Geplant sind demnach "besondere Veranstaltungen im kleinen Rahmen". Derzeit gestalten die teilnehmenden Burgen und Schlösser Programme, die den aktuellen Gegebenheiten angepasst werden und zu einem Sommerabend voller neuer Eindrücke einladen. Die Burg Schönfels soll demnach den Gästen "in ganz neuem Licht" erscheinen. Genauere Informationen dazu gibt es Anfang August. Neben der Burg Schönfels nehmen die Schlösser Glauchau, Wildenfels, Wolkenburg, Waldenburg sowie Schloss Rochsburg und die Burg Kriebstein an der "Nacht der Schlösser" teil. (gem)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.