Colorido - Wochen gegen Rassismus eröffnet

Plauen.

Mit einer Auftaktveranstaltung sind gestern Abend in der Plauener Jugendherberge die Internationalen Woche gegen Rassismus eröffnet worden. Sie werden vom Verein Colorido veranstaltet und dauert bis Sonntag 24. März. Am Donnerstag, 16.30 Uhr, findet in der Galerie Forum K eine Lesung für Kinder und Erwachsene mit der Schriftstellerin Grit Poppe statt. Am Samstag, 19.30 Uhr, gibt es an gleicher Stelle einen Liederabend. Schauspieler Kai Schumann wird am kommenden Dienstag zu zwei Diskussionsrunden unter dem Titel "Prominent gegen Rassismus" erwartet. Dazu gibt es 12.30 Uhr eine geschlossene Veranstaltung für Plauener Schulen und um 18 Uhr eine öffentliche Runde im Malzhauskeller. Weitere Veranstaltungen folgen. (bju)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...