Denkmaltag - Elsterberg: Ruine nicht begehbar

Beim Tag des offenen Denkmals morgen wird die Burgruine in Elsterberg nicht zu besichtigen sein. Der Grund für die geschlossene Burg sind Verzögerung bei den Bauarbeiten, wie Silke Zimmermann aus dem Elsterberger Rathaus mitteilt. Die Mauern der Ruine werden zurzeit saniert. Für Besucher bleibe sie vorläufig gesperrt. Die Sanierungskosten belaufen sich auf über 180.000 Euro. (em)

0Kommentare Kommentar schreiben