Diebeszug geht gleich zweimal schief

Plauen.

Ein 28-jähriger Mann ist in Plauen als notorischer Ladendieb aufgefallen. Zweimal wurde er im selben Geschäft beim Klau von Parfüm und Lebensmittel - jeweils im Wert von mehr als 300 Euro - ertappt. Die Polizei weiß, dass bereits weitere Diebstähle auf sein Konto gehen. Sie erstattete Anzeige gegen den Deutschen. (us)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.