Eis-Erlös für guten Zweck

Die Reichenbacher Alloheim-Seniorenresidenz wurde gestern zu einer Eisdiele. Jedermann konnte dort für einen einmaligen Beitrag von 4,50 Euro Eis-Kreationen schlemmen. Die Becher wurden nach Wunsch immer wieder aufgefüllt. Andrea Friedrich aus Gotha und Manuela Ulbricht aus Waldheim fanden nicht nur die Idee gut, sondern waren auch voll des Lobes über den leckeren Geschmack der angebotenen Eissorten. Der Erlös des Eis-Flatrate-Festes geht in diesem Jahr als Spende an das Regenbogenhaus in Reichenbach, wurde angekündigt. Die heilpädagogisch orientierte Heim-Einrichtung bietet kind- und jugendgerechte Atmosphäre.

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...