Elternbeiträge werden erstattet

Reichenbach.

Zur Zahlung der Elternbeiträge für Kinderbetreuung in Coronazeiten sei nach Auskunft des vogtländischen Landtagsmitglieds Stephan Hösl (CDU) eine einheitliche Regelung durch die Landesregierung angekündigt. Das teilte die Reichenbacher Rathaussprecherin Heike Keßler mit. Die Beiträge wurden zum Teil für den Januar bereits vom Konto abgebucht, was für Ärger gesorgt hatte. Mehrere sächsische Ministerien bestätigten am Freitagabend: Die Elternbeiträge werden im Lockdown erstattet. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.