Fachbuch-Autor referiert über Vomag-Fahrzeuge

Der Verein Aqua et Natura lädt zur letzten Veranstaltung "Live aus dem Wasserwerk" vor der Sommerpause ein

Reichenbach.

Er ist ein Reichenbacher und als Inhaber eines Bauplanungsbüros bekannt, doch jetzt tritt er aus anderem Grund auf: Christian Suhr spricht am Dienstag im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Live aus dem Wasserwerk" über Vomag-Lkw aus Plauener Produktion.

Veranstalter Wolfgang Michel vom Verein Aqua et Natura: "Als profunder Kenner der Kfz-Geschichte wird er über die Historie der Vogtländischen Maschinenfabrik AG und speziell über deren Fahrzeugproduktion berichten." Und: Christian Suhr bringt einen von ihm selbst restaurierten Vomag-Lkw mit. Er ist als Fachbuch-Autor erfolgreich und preisgekrönt und hat zuletzt den Bildband "100 Jahre Fahrzeugbau in Werdau" veröffentlicht.

Im Alten Wasserwerk wird dann eine kleine Sommerpause eingelegt. Danach berichten Wolfgang Richter und Wolfgang Viebahn über Reichenbachs grünes Band: ein Streifzug durch die Parkanlagen. (ur)

Termine: Dienstag, 10. Juli, 17 Uhr: Christian Suhr zum Thema Vomag. Der nächste Vortrag am Sonntag, 9. September, 13.30 Uhr: Reichenbach und sein grünes Band.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...