Firmengeschichte kommt ins Stadtarchiv

Eine spannende Dokumentation, die Autor Günter Hofmann über den urgroßväterlichen Betrieb in Mylau angefertigt hat, ist nun öffentlich einsehbar. Dazu gehört ein Lieferbuch, das ein neues Licht auf die Enteignung der Maschinenfabrik wirft.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.