Flächennutzungsplan auf der Tagesordnung

Reichenbach.

Der Gemeinschaftsausschuss von Reichenbach und Heinsdorfergrund wird in seiner Sitzung am Donnerstag, 18.30 Uhr, im Rathaus Reichenbach über einen gemeinsamen Flächennutzungsplan für die Stadt und die Gemeinde entscheiden. Die beiden Kommunen bilden eine Verwaltungsgemeinschaft. Der Plan legt unter anderem fest, wo in den Stadt- und Gemeindegrenzen sich Bauland befindet oder sich künftig solches befinden soll. (lk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...