Fotografien spiegeln Augenblicke der Stille

Fotograf Robby Rotha (links) im Gespräch mit dem Reichenbacher Kantor Andreas Kamprad bei der Eröffnung der neuen Fotoschau im Gemeindehaus der evangelisch-lutherischen Kirchgemeinde in Reichenbach. Rotha, Notfallsanitäter aus dem sächsischen Kirchberg, zeigt dort eine Auswahl seiner Bilder unter dem Titel "Stille". Solche Momente der Ruhe und Besinnung abseits des Lärms der Gegenwart fand er in Maschinenhallen, Großraumbüros, Kaufhäusern und auf Kreuzungen, die außer Betrieb genommen und verlassen wurden. Die Ausstellung ist während der Gottesdienste und Veranstaltungen im Gemeindehaus bis zum 13. April zu sehen. Außerhalb dieser Öffnungszeiten kann die Besichtigung mit Andreas Kamprad unter Telefon 03765 5259955 vereinbart werden. (ffm)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.