Freibad Neumark - Verein hofft auf fleißige Helfer

Neumark.

Unter dem Motto "Viele Hände schaffen ein schnelles Ende", veranstaltet der Förderverein "Neumarker Badeoase agil" am morgigen Samstag einen Arbeitseinsatz in der Freizeiteinrichtung. Vereinschef Stefan Schönfeld hofft auf viele Helfer. Zeit: 9 bis 15Uhr. Für Verpflegung ist gesorgt. (nie)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...